Asset Publisher

Spannungen zwischen Österreich und Slowenien: Jetzt geht es um die Wurst!

Die beiden Kulturnationen Slowenien und Österreich liegen sich mal wieder in den fettigen Haaren: Als ob der schwelende Lipizzaner-Konflikt die Diplomaten beider Länder nicht ohnehin schon völlig auslasten würde, gibt es jetzt auch noch Streit um die Kranjska Klobasa.

Slowenien hat einen Antrag auf den Schutz der Marke "Krainer Wurst" (eine mehrsprachige Wurstbezeichnung?) gestellt, den Österreich via Patentamt (!) natürlich prompt beinspruchte.

Diese weltbewegenden Neuigkeiten finden wir in folgenden Gazetten:

Ja ja, da geht's um's Essen, das wühlt die Gemüter auf.